Drei Löwen GmbH

Mozartstraße 62   |   79104 Freiburg i. Br.
Tel. (0 7 61) 5 10 00 30   |   Fax (0 7 61) 5 10 00 40
  • Berliner Postgeschichte Vorphilatelie

    • Los 1800327472

    Beschreibung
    "BERLIN 6-7 29.12", Fingerhut-K1, klar auf Militaria-Briefhülle an die Königl. Regierung zu Stettin, gute Erhaltung

    Festpreis
    10.00 EUR

  • Berliner Postgeschichte

    • Los 1670300029

    Beschreibung
    1873, 1/2 Gr. Brustschildganzsache mit K2 "Berlin 13 12 73 6-7 N." nach Reichenbach

    Festpreis
    10.00 EUR

  • Berlin Vorläufer

    • Los 1573503910
    • 8 u.a.

    Beschreibung
    1946, KONTROLLRAT 30+40 Pfg. Ziffer und BIZONE 15 Pfg. AM-Post zusammen auf R-Brief von BERLIN 106 - 18.6.46 nach Ilmenau / Thüringen, rs. Ankunftsstpl., Kuvert leichte Rand- und Alterungsspuren.

    Festpreis
    15.00 EUR


    • Los 1573503911
    • 182 (4) u.a.

    Beschreibung
    1948, SBZ 2 Pfg. Arbeiter-Maschinenaufdruck, Viererblock und BIZONE Nr. 36I Viererblock zusammen auf Brief von BERLIN-CHARLOTTENBURG 25.8.48 nach Berlin-Schöneberg, Marken teilweise kleine Zahnverkürzungen, Kuvert leichte Randspuren.

    Festpreis
    10.00 EUR


    • Los 1573503929
    • 197 202A

    Beschreibung
    1948, SBZ 84 Pfg. Arbeiter-Aufdruck und 8 Pfg. Berliner Bär zusammen auf R-Brief von BERLIN-SPANDAU 1 - 10.12.48 nach Berlin, rs. Ankunftsstpl., senkrechter Mittelbug, oben etwas verkürzt, rechts unten kleiner Eckfehler, Marken kleine Zahnverkürzungen.

    Festpreis
    15.00 EUR


    • Los 1573503906
    • 916

    Beschreibung
    1947, KONTROLLRAT 6 Pfg. Ziffer (Zahnverkürzungen) auf Streifband von BERLIN NO18 - 8.1.47 und violetter Zweizeiler "Gebuehr bezahlt / PA Berlin NO18" nach Berlin O112, leichte Spuren.

    Festpreis
    50.00 EUR


    • Los 1573503934
    • 923 u.a.

    Beschreibung
    1946, R-Brief mit KONTROLLRAT Nr. 918 (Oberrand Platte ndgz), 923 (Eckrand l.o. / Platte ndgz) + 911 (2) und weitere Werte BIZONE + SBZ zusammen von BERLIN W35 - 8.3.46 nach Chemnitz, rs. Ankunftsstpl., Marken und Kuvert leichte Spuren.

    Festpreis
    12.00 EUR


    • Los 1573503905
    • 951

    Beschreibung
    1948, KONTROLLRAT 24 Pfg. Arbeiter (Zahnfehler) auf Brief von BERLIN-NEUKÖLLN 24.6.48 nach Lüneburg, rs. Öffnungsmängel, Kuvert leichte Rand- und Alterungsspuren.

    Festpreis
    30.00 EUR


    • Los 1573503930
    • SBZ 197

    Beschreibung
    1948, SBZ 84 Pfg. Arbeiter-Aufdruck (Zahnverkürzungen) auf Firmen-R-Brief mit Maschinenstpl. "BERLIN N15 - 10.9.48" nach Pößneck, rs. Ankunftsstpl., oben etwas verkürzt, leichte Spuren.

    Festpreis
    15.00 EUR


    • Los 1573503907
    • SBZ 3 A

    Beschreibung
    1945, SBZ 8 Pfg. Berliner Bär (Zahnverkürzungen) auf Firmenbrief (BERVE KRASKE & CO. / BERLIN W35) von BERLIN-SCHÖNEBERG 1 - 11.8.45 nach Berlin-Siemensstadt, leichte Spuren.

    Festpreis
    10.00 EUR


    • Los 1573503751
    • Pelikan 479

    Beschreibung
    1948, Firmen-Brief (Berlin Währungsreform) mit SBZ Nr. 172I (3 Berlin 17) von BERLIN SO36 - 3.7.48 nach Berlin NW40, Marke Zahnfehler, Kuvert leichte Spuren, geprüft Busse BPP.

    Festpreis
    20.00 EUR


    • Los 1573503903
    • SBZ 5 A

    Beschreibung
    1945, SBZ 12 Pfg. Berliner Bär (Eckbug rechts oben) auf vorgedrucktem Brief von BERLIN NO55 - 4.8.45 nach Walddorf / Sachsen, senkrechter Mittelbug, Kuvert leichte Rand- und Knitterspuren.

    Festpreis
    40.00 EUR


    • Los 1573503908
    • SBZ 3 A

    Beschreibung
    1945, SBZ 8 Pfg. Berliner Bär auf Firmenbrief (HANS KEGELER - Berlin-Wilmersdorf) mit Maschinenstpl. "BERLIN-CHARLOTTENBURG 2 - 12.8.45" nach Berlin-Siemensstadt, leichte Alterungsspuren.

    Festpreis
    10.00 EUR


    • Los 1573503914

    Beschreibung
    1947, Vordruckbrief "BERLINER RUNDFUNK GmbH" mit passendem rotem Freistempler "BERLIN-CHARLOTTENBURG 9 - 11.11.42 - BERLINER RUNDFUNK - Deutsche Post 010" nach Berlin-Wilmersdorf, rs. Öffnungsspuren.

    Festpreis
    8.00 EUR


    • Los 1573503752
    • Pelikan 479

    Beschreibung
    1948, Bedarfsbrief "Berlin Währungsreform" mit SBZ Nr. 174I (3 Berlin 6) von BERLIN REINICKEN-OST 1 - 5.7.48 nach Chemnitz, Brief links unten Eckfehler, oben mittig Einriss und etwas verkürzt, geprüft Busse BPP.

    Festpreis
    20.00 EUR


    • Los 1573503755

    Beschreibung
    1948, Bedarfsbrief "Zehnfachfrankatur" mit KONTROLLRAT 10x Nr. 951 (teilweise leichte Zahnverkürzungen) von BERLIN-SCHÖNEBERG 1 - 13.2.48 nach Barsinghausen, Nachgebühr Stempel und Vermerke (Mit Nachporto belegt, da dort nur gültig bis 27.6.48), Kuvert leichte Rand- und Alterungsspuren.

    Festpreis
    20.00 EUR


    • Los 1573503909
    • SBZ 3 A

    Beschreibung
    1945, SBZ 8 Pfg. Berlin Bär (Zahnverkürzungen) auf Brief mit Stpl. "BERLIN-ZEHLENDORF 13.8.45" nach Berlin-Halensee, Tinte etwas verlaufen, leichte Spuren.

    Festpreis
    8.00 EUR


    • Los 1573503757

    Beschreibung
    1948, Luftpostkarte mit BIZONE Nr. 73wg (2x inkl. Eckrandpaar), 74wg Oberrand + 76wg Eckrand (beschriftet) von BERLIN SW11 - 28.10.48 nach Hasloch/Main, hds. Nachportovermerk (auch eine Marke betroffen), Marken teilweise Zahnfehler, Karte oben leichte Randmängel, Fotokopiebefund Schlegel BPP "Versuch einer Luftpostbeförderung von Berlin nach Westdeutschland, frankiert mit Westdeutschen Marken, die in Berlin nicht gültig waren".

    Festpreis
    40.00 EUR


    • Los 1573503924

    Beschreibung
    1947, Postkarte "Spandau Ev. Johannesstift" mit rotem Firmenfreistempler "BERLIN-SPANDAU 1 - 20.1.47 - EVANGELISCHES JOHANNESSTIFT BERLIN-SPANDAU - DEUTSCHE POST 006" nach Gotha / Thüringen, leichte Spuren.

    Festpreis
    10.00 EUR


    • Los 1573503742
    • SBZ P 4

    Beschreibung
    1946, SBZ 6 Pfg. Bären-Ganzsache, bedarfsgebraucht mit Stpl. "BERLIN 22.2.46" an ein Kriegsgefangenenlager mit diversen Zurückvermerken u.a. Ra2 "Prisoner discharged / Return in sender", Randmängel und Beförderungsspuren.

    Festpreis
    15.00 EUR


    • Los 1573503749
    • Pelikan 479

    Beschreibung
    1948, Bedarfsbrief "Berlin Währungsreform" mit SBZ Nr. 173I (3 Berlin 9 / innen geprüft Busse BPP) von BERLIN N20 - 26.6.48 nach Berlin-Tegel, diverse Nachgebühr-Vermerke. Als Zehnfachfrankatur angesehen, daher Nachgebühr erhoben, dann richtig erkannt und Nachgebühr gestrichen. Marke Zähnung etwas gebräunt, Kuvert leichte Knitter- und Alterungsspuren.

    Festpreis
    20.00 EUR


    • Los 1573503942
    • Pelikan 479

    Beschreibung
    1948, Brief "Berlin Währungsreform" mit SBZ 4x Nr. 167I, dabei Eckrand rechts unten (3 Berlin 7) und rs. KONTROLLRAT Nr. 942 von BERLIN-LICHTERFELDE 1 - 1.7.48 nach Bischofswerda / Sachsen, Marken teilweise Zahnfehler, links Öffnungsmängel, geprüft Busse BPP + Ballschmidt BPP.

    Festpreis
    25.00 EUR


    • Los 1570021878
    • 92 u.a.

    Beschreibung
    1952/62, 6 versch. Werte auf gesamt 3 Briefstücken, Nr. 92 (2) mit 95, 126 mit 134 (2) und 221 mit 226

    Festpreis
    8.00 EUR


    • Los 1576000020
    • 932

    Beschreibung
    1946, 50 Pf. Freimarke Ziffern auf Brief von "BERLIN W-30/20.10.47" nach St. Gallen/Schweiz

    Festpreis
    10.00 EUR


    • Los 1686008236

    Beschreibung
    1947, "BERLIN NW 7 20.11.47 Reichmann GmbH 010 (Pf)", klarer roter Freistempler auf Firmenpostkarte, nach Berlin-Steglitz

    Festpreis
    12.00 EUR